Über mich

Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.


1996-2004
Studium der Psychologie an der Bergischen Universität Wuppertal mit Vertiefung in klinischer  und pädagogischer Psychologie
Studium begleitende mehrjährige Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe

2004
Weiterbildung zur Klang-Massage Therapie

2004-2005
Angestellte in der Erziehungs- und Familienberatungsstelle des DRK im Saale-Holzlandkreis

2005-2012
Weiterbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin am Institut für Verhaltenstherapie (IVT)

2006-2013
Angestellte in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie Jena; hierbei Leitung eines teilstationären Bereiches sowie der Spezialsprechstunde „selektiver Mutismus“

2008
Weiterbildung zur Vermittlung von Entspannungsverfahren am Institut für Verhaltenstherapie (IVT)

2008-2012
Dozententätigkeit an der Friedrich Schiller Universität
 
2014
Weiterbildung zur Schematherapie bei Kindern und Jugendlichen am Institut für Schematherapie in Köln (IST)
Seit Ende 2014 in eigener Praxis tätig.
 
2016
Weiterbildung zur Traumatherapie bei Kindern und Jugendlichen am Weiterbildungsinstitut Trauma first in Halle
 

Berufliche Schwerpunkte:
Angsterkrankungen
Selektiver Mutismus

Dozententätigkeit
am Institut für Verhaltenstherapie (IVT)

Auf Anfrage stehe ich für Vorträge und Workshops zu gesundheitsbezogenen Themen im Kindes-
und Jugendalter gern zur Verfügung.